Appreciative Inquiry

Energiequellen erschließen

  

Appreciative Inquiry ist eine Change-Management-Methode, in der die wertschätzende Befragung im Mittelpunkt steht. Eine Methode, die garantiert positive Energie für Veränderungen schafft!

Als Mensch bewegen wir uns in die Richtung, in die wir schauen und die Fragen die wir stellen, entscheiden darüber, was wir finden. In diesem Seminar konzentrieren wir uns daher auf die Stärken, das Positive, das Potenzial einer Organisation oder Person. Auch die Probleme haben Platz, und zwar in Form von Änderungswünschen.

Diese Methode eignet sich ganz besonders dazu Fähigkeiten, Verhaltensweisen oder Leistungen eines ganzen Systems weiterzuentwickeln, Visionen zu entwerfen und eine Entscheidung für eine veränderte Zukunft zu treffen.

Seminardauer: 2 Tage.

  

TrainerIn:

Mag. Regina Hummer
Termin auf Anfrage.