Mentoren-Coaching

Vorbereitung auf die Rolle als Mentor/Mentorin

 

Der Mentoring-Ansatz ist ein Instrument, das kosten- und zeitoptimiert Wissens- und Erfahrungstransfer im Unternehmen sicherstellt. Der Mentor fördert die Entwicklung des Mentees aus einer beratenden Rolle, ähnlich der eines Coaches. Die Vorbereitung eines Mentors konzentriert sich daher auf die kompakte und praxisnahe Vermittlung der wichtigsten Coaching-Kernkompetenzen.

 
Kernfragen
:

  • Klärung der Rolle / Aufgabe / Kompetenz.
  • Wie verhalte ich mich in der Rolle des Mentors?
  • Wie gestalte ich die Beziehung zu meinem Mentee?

 
Instrumente:

  • Struktur eines Mentoring-Gesprächs.
  • Zielsetzung (Methoden).
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten.
  • Lösungsorientierung als Technik.
  • Fragetechnik - zirkuläres Fragen,...
  • Aktives Zuhören.
  • Zeitmanagement.
  • Analyse / Feedback.


Wir empfehlen im Verlauf des Mentoring-Prozesses eine ergänzende Coachingeinheit
(2 Stunden).


Dauer:
1/2 Tag


Preis: € 180,00 pro Coachingstunde


TrainerInnen:
Eva Doleschal
Mag. Regina Hummer
Ing. Mag. Martina Hess
Mag.(FH) Andreas Kapounek


Kontakt:
Mag. Andreas Traxler   Tel.: 050-330-72315   E-Mail: andreas.traxler(at)horizont.co.at