Kundenbindung bzw. -gewinnung durch "Arbeitnehmerveranlagung"


Zielgruppe:

Vertriebsmitarbeiter, welche ihre Kunden bzw. Noch-nicht-Kunden professionell mit fachlicher Kompetenz beraten wollen.


Warum:

Jährlich bleiben 200 – 300 Mio. € beim Finanzamt liegen, weil die Arbeitnehmer nicht wissen, wie sie sich Geld zurückholen können.
Eine Arbeitnehmerveranlagung bringt durchschnittlich 200 €, manchmal sogar über 1000 €.


Inhalte
des Workshops
:

  • Prinzip der Einkommensbesteuerung.
  • Sonderausgaben nach § 18 EStG inklusive Nachversteuerung, Bindefristen und Freibetragsbescheid.
  • Werbungskosten nach § 16 EStG.
  • Veranlagung (Jahresausgleich).
  • Steuerliche Behandlung von Rentenversicherungen nach § 15 und § 16 BewG.


Dauer: 1 Tag


Preis: auf Anfrage


Trainer: Peter Pflügl

 
Kontakt:
Peter Pflügl   Tel. 050330-90-72726   E-Mail: peter.pfluegl(at)horizont.co.at