Aktiv gestaltete Kundenbeziehung - Vom Kundenbedarf zum Produktnutzen

 

Inhalte:

  • Rollenaufbau und –verteilung zu Beginn einer (Kunden-)Beziehung.
  • Persönlicher Wirkungskreis.
  • Aktive Kundenansprache.
  • Differenzieren zwischen verschiedenen Kundenpersönlichkeiten.
  • USP – Gründe warum ein Kunde bei mir und meinem Unternehmen kaufen soll.
  • Unsere Leistung - Umformulieren in den konkreten Nutzen des Kunden,
    hinter welchen Produkteigenschaften steht welcher Kundennutzen.
  • Kundennutzenquadrat.
  • Gründe für Widerstand seitens der Kunden und Lösungsmodelle – Einwandbehandlung.
  • Von TeilnehmerInnen eingebrachte (schwierige) Verkaufssituationen als Fallbeispiele bearbeiten.
  • Basics Konfliktmanagement.
  • Erfolgsstrategien im Umgang mit speziell herausfordernden KundInnen
    und KollegInnen (Rollenspiel).
  • Anlassbezogene Kundenbetreuung (Beziehungspflege).


Ziele
:

  • Sie können bewusst und aktiv den Beginn/Ablauf einer Kundenbeziehung gestalten.
  • Sie haben ein klares Bild ihrer jeweiligen Rolle und setzen diese bewusst ein.
  • Kundennutzen erkennen und für den Kunden formulieren können.
  • Lösungen/Strategien für eingebrachte und vorbereitete Problemstellungen
    finden und üben.
  • Erweiterung der eigenen Beratungsstrategien.


Dauer: 3 Tage


Preis: auf Anfrage

Trainerin: Eva Doleschal
 

Kontakt:
Eva Doleschal   Tel. 050330-90-72719   E-Mail: eva.doleschal(at)horizont.co.at

NEUE ADRESSE!

Wir sind seit 8. Juni 2020 in unserem neuen Office in Wien 2.